Ein Dackel packt aus!

Mittwoch, 18. Mai 2011

Dickes Knie!

Ach Mensch langsam reicht es, hat mich doch Gestern unser allerbester Köter*grummel* zu Fall gebracht, da hab ich mir so richtig schön das Knie verdreht und den Kopp angeschlagen. Kopp is ok(soweit man das überhaupt bei mir sagen kann*lach*) Aber das Knie*jammer* schön dick und schmerzt höllisch. Aaaaaber es is nix gerißen oder gebrochen, nur ne satte Zerrung, man gönnt sich ja sonst nix. Mein Doc, der meine Knie schon in und auswendig kennt( 14 Op's)hat nicht schlecht gelacht, als ich ihm erzählt habe, daß mein Dackel meine zarte "Elfenfigur" mit 88 kg Lebendgewicht umgerißen hat.
Na egal, es ist passiert und ich hoffe, daß ich nächste Woche wenigstens ein klein wenig schwofen kann*seufz*, hab so eine tolle Mucke zusammengestellt*schwärm*!
Da ich ja nun nicht wirklich viel machen kann, hab ich mich Heute an meine Sticki gewagt und mein erstes Werk ist das hier.
Und so sieht es Innen aus.
Eine Hülle für Kalender oder Impfpaß oder Notizheft. Das Schwein mußte ich einfach ausprobieren. Es ist Klasse geworden, mein Prototyp auf der Stickmaschine*stolz*(dabei macht das alles die Maschine alleine, aber ich geb trotzdem an*kicher*)
So nun geh ich wieder die Kühlpaks aus der Truhe holen und werde mein Knie wieder in die Arktis schicken.
Ich wünsche euch ne schöne Restwoche.

Kommentare:

  1. Hallo, ich wünsche Dir alles Gute und dass es schnell wieder besser wird!! Und Dein erster Versuch sieht richtig gut aus, eigentlich hätte ich einen Dackel erwartet???
    LG von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Siggi, wat machste denn??? Und wenn du schon ein Wildschwein stickst, dann hoffe ich, dass es dir bald wieder saugut geht
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Siggi, auf alle Fälle gute Wünsche für Dich für ganz ganz schnelle ung gute Besserung!
    Notfalls tanzt Du halt mit Krücke ;-). Naja, ist wirklich nicht lustig.
    Deine Wildsau sieht wirklich super aus. Da hast Du Dich schnell mit Deiner Maschine angefreundet.
    Und wenn Woody wieder artig ist...dann kommt auch er zu Ehren und wird sticktechnisch verewigt, vermute ich mal. Obwohl die Fototasche ist kaum zu toppen...
    Ganz liebe Wünsche und alles Gute von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Siggi
    Du läßt zur Zeit ja nichts aus, gute Besserung wünsche ich dir.
    Deine Wildsau gefällt mir, auch wenn sie "nur" deine Maschine gestickt hat.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Hei Siggi,
    das mit dem Knie ist sehr ärgerlich, und wie der Kleine das nur geschafft hat Dich umzuschmeißen ist mir auch ein Rätsel.
    Schön dass Du mit der Sticki zurecht kommst, das erste Projekt dass Du gemacht hast gefällt mir gut.
    LG
    KATIRN W.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Siggi,

    du Arme, herzlich willkommen im Kreis der Kranken ..... bei dir das Knie und bei mir der Fuß.

    Wünsche dir eine schnelle Genesung.
    LG Ute (und vielen Dank für deine aufbauenden Worte)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Siggi ,
    na da hast du trotzallem noch `Schwein`gehabt,
    hätte noch viel schlimmer kommen können .
    Ich wünsche dir gute Besserung und das du bis nächste Woche wieder sohalbwegs auf den Beinen bist .
    Probiere mal Quarkumschläge aus , das kühlt und zieht die Schwellung ab
    Viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Siggi,
    da war Woodstock wohl sehr "stürmisch" ...
    Gute und schnelle Besserung!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Menno, der Woodstock. So ein Lümmel, legt der Frauchen platt!
    Aber nun hast du doch ganz viiiieeeel Zeit zum Nähen und dir schöne Projekte für uns auszudenken!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Du Ärmste!!! Ich wünsche Dir gute Besserung, Siggi! Und schön schonen!
    Liebe Grüße
    Nickels
    P.S. Coole Sau! ;))))))))))

    AntwortenLöschen
  11. Was machst du denn für Sachen. Ich hoffe, es geht dir bald besser.
    Mein Männe hüpft auch gerade mit Krücken durch die Gegend, aber auf dem Weg zur Besserung.

    Paß auf dich auf

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Siggi,
    da hoffe ich mal, dass es deinem Knie bald wieder gut geht. Ja, die Hundis....... die stehen manchmal da, wo sie nicht sollen....................kenn ich!!
    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  13. Herrje liebe Siggi was macht ihr den für Sachen. Ich wünsche dir ganz gute Besserung, damit du an deinem runden tüchtig feiern kannst.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen