Ein Dackel packt aus!

Freitag, 8. April 2011

Ich gehe in Klausur*kicher*

Hi liebe Blogger, bevor ich mich nach Dänemark in Nähklausur begebe, schnell noch einen kleinen Überblick über meine letzten Fertigstellungen.
Bei Sabine findet Ihr ein tolles Tutorial für dieses kleine Täschchen, ich hatte Sie angemailt und danach gefragt und sie hat gleich so eine tolle Anleitung für uns alle geschrieben, vielen Dank und dolle Knuddels für Dich Sabine. Selbstredend hab ich gleich mal eine probiert, ich weiß, sind nicht meine Farben*lach* aber wenigstens sind Pfötchen drauf und ich werd schon noch jemanden finden, der auf Pink steht*kicher*

Dann hatte ich mir ein eigenes Dackelmuster entworfen und bei Stoff'n drucken lassen. Heute ist das Stöffchen gekommen, gerade noch rechtzeitig. Nun hab ich schnell mal die vier Farben als Schlüsselbänder genäht.

Ich habe schon einige Wechselklappen Taschen mit den Filmstreifen für meine Dackelfreunde genäht aber selber hatte ich keine, aber jetzt hatte ich gleich noch den Klappendruck mitbestellt und eben fertig genäht (is noch warm*grins*), denn ich werde ohne meine Männer(zwei- wie vierbeinig) in Klausur zu Ragnhild fahren, nähen bis der Arzt kommt*kicher* danach bin ich urlaubsreif*stöhn*. Aber so habe ich meinen Schatzi immer dabei.
Natürlich nehme ich ein Projekt mit, an dem Ragnhild und ich noch arbeiten müssen, aber ich hab schon mal einen Prototypen genäht, an dem wir jetzt noch den Feinschliff vornehmen werden.
Ich geh ja schon seit langem mit der Idee einer "Quilters Werkzeugmappe" schwanger und das ist erstmal dabei rausgekommen. Mit dem Inhalt hab ich für mich alles Wichtige dabei, ob für den Urlaub oder den Kurs. Außen ist noch eine Tasche für eine Minischneidematte eingearbeitet, oder für ein Heft oder oder oder.
 So sieht sie aufgeklappt aus.
Man kann die Mappe auch hinstellen, dann nimmt sie nicht soviel Platz weg und alles ist in greifbarer Nähe und übersichtlich. 

Na mal sehen, was meine Freundin dazu sagt, denn den Kurs für die Mappe werde ich im September in Dänemark geben und sie muß dazu die dänische Anleitung schreiben und ich die Deutsche weil auch hier ein Kurs geplant ist. Ihr seht, nix mit Urlaub, sondern eine Nähklausur !
Also bis demnächst, ich werde Euch auf dem Laufenden halten, denn natürlich geht der Schleppi mit, sonst ist man ja so abgeschnitten*lach*
Ich wünsche Euch ein schönes Frühlingswochenende.

Kommentare:

  1. Wow die Werkzeugmappe ist ja der Hammer, davon hätt ich auch sehr gerne eine Nähanleitung!
    Und nimm nicht zu viel nach Dänemark mit, damit Du Platz hast etwas mit nach Hause zu bringen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. WOW, das ist ja eine tolle Tasche: alles Wichtige drin!!! Wo ist denn der Kursus dazu???
    Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Namensschwester,
    na dann viel Spass in Dänemark bei Deiner Nähklausur.
    Deine Quiltsachenmitschleppundallesdabeihab-Mappe ist ne Wucht. Du bist Doch ein richtiges Käpsele (ein Mensch, der alles kann und zu allem zu gebrauchen ist.
    Machs gut und liebe Grüße
    Siggi
    (melde Dich doch mal, wenn Du wieder zu Hause bist.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Siggi!
    Oh schade das das mit dem Platz im Koffer nicht geklappt hat ich würde so gerne mitfahren. grummel,grummel....da muß ich wohl doch bis nächstes Jahr warten.Schaaaade.
    Deine Mappe ist die Wucht da hast du ja vom Erst-entwurf doch noch einiges geändert. super ist sie geworden.Und das mit dem Stoff hat ja noch gut geklappt. Toll sind die Dackel geworden.
    Das Täschchen werde ich mir gleich mal näher anschauen.!
    Gute Reise fahrt vorsichtig
    Grüße an Ragnhild und Uwe
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Siggi,
    dann wünsche ich dir ganz viel Näh-Spaß in Dänemark! Die Mappe wird dort bestimmt super ankommen! Wo findet denn der Kurs hier statt? Wenn's soweit ist, meldest du dich kurz? Würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße und hab' eine schöne Zeit,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir super, deine Mappe. Gerade das Feste und die Stellmöglichkeit find ich super!
    Hast du Pappe eingeschoben?

    AntwortenLöschen