Ein Dackel packt aus!

Freitag, 25. März 2011

Baby Chic und eine Dackelhilfe!

So, nun endlich wieder einmal ein frisches Posting von mir. Ich konnte ja so lange nix reinstellen, weil meine Arbeiten ein Geheimnis waren und so mußte ich halt warten, aber nun ist das grooooooße Baby Geheimnis schon abgegeben und ich kann es Euch zeigen.
Meine Freundin Birgit(Teetante) ist doch Oma geworden, Ihr erinnert Euch sicher noch an den Wickeltaschen Entwurf. Nun also ist die kleine Prinzessin da und Oma platzt vor stolz*lach*, so soll es sein. Die Kleene ist gesund und munter und damit sie gleich schon mal Patchworker Chic anziehen kann hab ich Ihr dieses Set genäht.

Die nächsten Größen darf Oma nähen*lach. Hier die Schuhchen noch mal extra,. da sieht man sie besser.

Eine Teckelfreundin von uns hat eine kranke Hündin, sie hatte Teckellähme und fängt nun langsam wieder an zu laufen und damit man nicht immer so gebückt laufen muß, um sie zu unterstützen, habe ich für sie ein Geschirr genäht mit Henkeln. Frauchen ist sehr zufrieden und nun wird die Genesung sicher schnelle Fortschritte machen.


Und hier noch ein Geburtstagsgeschenk, das ich schon fertig habe und das im April seine Besitzerin erreichen wird, kann ich hier zeigen, weil die Freundin nicht ins www geht.
Die Vorlage für dieses Häuschen hatte ich im letzten Jahr in DK gekauft und nun endlich  ist das erste fertig, ich denke mal, meine Freundin wird sich freuen, mir gefällt es.
Einmal Geburtstagspost ist schon angekommen und nun schleicht Conny bis zum 30. März um das Päckel herum*kicher*
An einem anderen Geschenk bin ich noch dran, und das kann ich hier auch erst nach dem Burtzeltag zeigen, weil diese Freundin immer hier kucken geht.
Nochmal angemerkt, ich nähe immer noch keine Spiders*lach* 
So, nun wünsche ich allen ein schönes Wochenende.



Kommentare:

  1. So langsam wirds aber zeit dass Du Spider Webs nähst.... findest Du nicht auch? Die kannst Du auch sofort zeigen!
    Schöne Geschenke hast Du gemacht, solche Babyshuhe hab ich noch nie gesehen, die find ich toll.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Siggi,
    -was du da für die kleine Prinzessin genäht hast, ist ja total goldig. Wenn sie ein bißchen größer gerworden ist, würde ich gerne ein Foto sehen wo sie das Mütchen und die Schuhe trägt. Das Geschirr für die Dackeldame ist ja genial, bestimmt eine große Hilfe. Das Haus ist doch bestimmt ein "Quilt my Design" model, sieht toll aus!
    Schönes Wochenende für euch beide ☺☺
    Liebe Grüße
    Bente
    ps. vielen Dank für das Bild meines Giveaway, *daumendrück*

    AntwortenLöschen
  3. WoW..... was für ein süßes tolles Outfit für die Kleine. Die Schühchen sind der Oberhammer.
    Das Geschirr für die Dackelhündin ist dir gut gelungen, es ist wirklich eine große Hilfe. Ich drücke mal fest die Daumen, das es der Hündin schnell wieder gut geht. Ja und das bild gefällt mir auch sehr gut. Deine Freundin wird dich sehr freuen.

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaa und ich schleiche hier um meine Geburtstagspost. Es sind schon leichte Spuren im Teppich.....lach.

    Ganz liebe Grüße aus Hamburg und ein schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Boah liebe Siggi ,
    da hast du dir ja ganz was Schönes für die Kleine einfallen lassen , einfach toll . Solche Schühchen habe ich auch noch nicht gesehen und würde mich auch nicht daran wagen , bestimmt sehr fummelig !
    Der Dackelhündin hast du sicher mit diesem Geschirr sehr geholfen , ja und deine Freundinnen können sich nur dolle über so schöne Geschenke freuen .
    Was lese ich da , du bist dem Spiderweb bisher erfolgreich entkommen .....ich glaube, es wird an der Zeit , daß ich dir mal ein Päckchen mit grünem Inhalt schicke ...lach !!!

    Ganz liebe Knuddelgrüße
    von eurem Hühnchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Siggi, ich freu mich für das kleine Mädchen, dem die Schuhe und das Hütchen gewidmet sind. Die Kleine wird wie eine Lady aussehen, Dank Deiner Nähkünste. Ich finde das so süß!
    Das Willkommenshäuschen gefällt mir als bekennnender Appliquefan natürlich besonders gut.
    Solche Projekte liebe ich.
    Und Du wärmst mir das Herz mit der Korsage für die kranke Hundedame. Es ist einfach nur schön,dass es Menschen wie Dich gibt!
    Nun, liebe Siggi bin ich gespannt, ob Du dem Spidernetz Widerstand entgegenbringst...und wie lange *g*.
    Bis bald und alles Liebe von Sabine

    AntwortenLöschen
  6. So schöne Kindersachen.
    Und dein Geburtstagsquilt - einfach wunderschön.
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Siggi !
    Fleißig warst Du . Habe schon gedacht du bist eifrig beim Streifen schneiden für die Spider-Web ´s und zeigst uns gleich den Fertigen Quilt(kicher)
    Das Baby-Outfit sieht in natura noch viel schöner aus ich habe es ja sehen dürfen aber wie klein die Schuhe sind kommt auf den Bildern nicht so rüber .
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Woowww, hast du aber super tolle Sachen genäht. Die Babysachen sind ja so süss und das Dackelgeschirr ist eine Klasse Idee. Das Quiltchen ist auch so mega schön!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Siggi,

    boah sind die Babysachen süüüüüüüüüüüß geworden,
    ich will auch Oma werden.
    Na mal sehen wie lange Du dich noch währen kannst den Spiderweb anzufangen.
    Mich hat es auch schon ein bisschen gepackt.hihi

    liebe Grüße Chriss

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Siggi,
    sind die Sachen für`s Enkelchen süß....herzblattallerliebst...:-))
    Und das kleine Häuschen für Deine Freundin ist auch toll.
    Ich würde Dir gerne für Deine Tierliebe eine kleine Freude machen, denn ich habe etwas, was in der Hinsicht sooo gut zu Dir passen würde.
    Bitte schicke mir doch mal Deine Adresse, dann geht es gleich nächste Woche in die Post nach Berlin!!
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Siggi,
    die Babysachen sind total süß geworden! Ist doch bestimmt ein Eigenentwurf? Toll!
    Das Geschirr für die kranke Dackeldame hast du super hinbekommen!!! Eine ganz tolle Idee!!!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen