Ein Dackel packt aus!

Sonntag, 16. Januar 2011

Nachtrag: Nun mit Henkel

Also nun hab ich die Rundablage schnell mal mit nem Henkel versehen, gefällt mir gut, was sagt Ihr?

Kommentare:

  1. Ja, mir gefällt es auch gut.
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Siggi, das Teil ist wunderschön und genial! Da passen bestimmt viiiiiiiiiieeeeeeeele Leckerlies für Woody rein!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Siggi,
    deine Rundablage war auch ohne Henkel sehr schön ... aber mit Henkel finde ich sie noch schöner und ist bestimmt auch praktischer ,-)
    Was ich aber noch nicht verstehe: warum hat Woodstock ein Höschen an??? Ist das arme Kerlchen krank???
    Liebe Grüße und knuddelige an Woodstock,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. einfach nur genial, das mit dem Henkel war eine echt gute Eingebung von Dir.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  5. Wie immer einfach nur schön !
    keine Zeit muß weiternähen
    tschüß Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee ist echt gut. Ist das eine Leckerli-Dose für Woodstodk geworden?? ;o)))).
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Siggi, die Komplettierung mit diesem Henkel ist niedlich....kam eine ganze Weile nicht zu meiner Blogrunde...und finde, die Buchse von Woodstock ist aber auch sehr sehr knuffig!!!
    Du hast Dein Herz an der richtigen Stelle :-).
    Grüßchen von Bine und Jacky (die endlich wieder raus mag, seitdem der Schnee weg ist *LOL*)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Siggi
    Oh ja das schaut super aus und ist bestimmt sehr praktisch.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Boah Siggi, was für eine megatolle Rundablage und so praktisch....Klasse.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Conny
    die schon aufgeregt auf ihren Urlaub wartet......4x noch schlafen.

    AntwortenLöschen
  10. Siggi,
    in echt sah die Rundablage noch viel schöner aus!

    Lieben gruß für dich und kraule Woodstock ein bisschen von mir!
    Marion

    AntwortenLöschen
  11. Hey, super IDee. Muß ich mir gleich mal stibitzen.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen