Ein Dackel packt aus!

Sonntag, 8. August 2010

Mal wieder was Neues!

So, nun ist es mal wieder Zeit hier etwas zuveröffentlichen. Zwischen meinen gefühlten drei Millionen Lesezeichen*kicher* muß ich auch mal was anderes friemeln. So habe ich endlich mal meine Idee für einen Nadelkissencaddy zum Prototypen verwirklicht. Ingrid muß nun mit diesem ersten Versuch leben*lach*. Sie machte am Mittwoch aber keinen unglücklichen Eindruck, könnt Ihr auch auf ihrem Blog sehen. Nicht das Ihr jetzt denk, sie hat den Caddy gefüllt gekriegt, nönö, nur den Knubbel-Caddy, ja ehrlich, der is so schön knubbelig. Grundgerüst ist natürlich wieder eine Erdnußdose*grins* was sonst!
Wir waren nämlich zur Zuchiniernte eingeladen und Heute gab es eines dieser Monster, schön gefüllt mit Hackfleisch, Kräutertomaten und  mit Käse überbacken, leeeeeeeeeeecker!
Die Pflaumen waren leider noch nicht soweit, da hätte ich auch gern noch zugeschlagen, aber dann haben wir wieder einen Grund vorbeizuschauen*lach* und Ingrid beim Draußensitzen Gesellschaft zu leisten.
Wir waren ganz schön albern, zwei Tischdecken wurden eingesaut und ein Stuhl ging zu Bruch, ganz schöner Flurschaden, aber wir haben dennoch so schön rumgealbert und der Bauch tat zwei tage weh vom Lachen.
Näheres könnt ihr bei Ingrid lesen.
Aber das war ja noch nicht alles. Eine Teckelfreundin hat mich auf die Idee gebracht, meinen Fritz(Lesezeichen m. Gummi) auf meine Handytasche zu setzen und hier seht Ihr das Resultat:
Der Kopfentwurf war ja eigendlich auch mal für eine Handytasche gedacht, aber die Handys paßten nicht so recht vom Format her, das wäre zu groß geworden, aber nun bin doch ganz zufrieden mit dem Ergebnis.
Dieses Stöffchen ist einfach zum dahinschmelzen, ich hab schon mit meiner Schwester in USA  gesprochen, sie soll alles aufkaufen, was sie kriegen kann. Das hat sie nun davon, wenn sie mir solch tolle Stöffchen zum Geburtstag schickt*kicher*
Einige Taschen sind auch noch entstanden, aber die muß ich erst noch auf Foto bannen, dann kriegt Ihr sie nachgeliefert!
So, was hab ich noch gemacht? Naja, Kater Carlo, mein Katzenlesezeichen, da liegt jetzt ein kleiner Wurf und wartet auf Vollendung, bevor sie zu neuen Besitzern finden!*schmunzel*
Woodstock genießt die zur Zeit erträglichen Temperaturen und wir gehen jetzt wieder schöne große Runden. Morgen werden wir bei Teetante Birgit im Garten einfallen, zum Tasche nähen.
Achso, fast hätte ich es vergessen, ich habe jetzt einen Flohmarktblog, schaut mal oben rechts in die Ecke, da ist der Button zum Blog, viel Spaß beim Schnökern.
Wir wünschen euch eine schöne Woche und viele kreative Ideen.

Kommentare:

  1. Der Caddy ist ja genial! (Schade. dass ich nicht Ingrid bin ;))))
    Und die Handytasche ist echt der Knaller, wuff!

    AntwortenLöschen
  2. Hi, Siggi, die Idee Deiner Freundin ist genial!
    So süß dieses Handytäschchen. Und wenn Du den Bonus hast mit einer Schwester in USA, na dann nutze das unbedingt!!!
    Und Deinen Prototypen finde ich klasse! Dann esse mal ganz viel Erdnüsse, damit er Gesellschaft bekommt. Haste alles fein gemacht.
    Bis demnächst. Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Prototyp ist das geworden und ich kann mir vorstellen das es nicht der letzte war den du genäht hast.
    Das Hundchen macht sich prima auf der Handytasche und auf dein Kater Carlo Lesezeichen bin ich gespannt.
    Grüße an Woodstock
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Siggi
    Oh ja ich habe deinen Prototyp schon bei Inge bewundert und bestaunt der sieht mega toll aus. Kann man dir die Anleitung abbetteln *ganzganzliebschau*
    Das Handytäschchen ist ja auch so süss, du bist ja mega fleissig gewesen.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Siggi,
    da warst du ja wieder fleißig. Das Nadelkissecaddy sieht toll aus und die Handytasche...wow

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Siggi,
    aaalso ... eine Dose Erdnüsse leer futtern schaffe ich auch ... aber wo finde ich die Anleitung zu diesem tollem, knuddeligem Nadelkissencaddy? Der sieht echt klasse aus! Na, und erst die Handytasche ... bei mir müßte allerdings ein Katzenkopf drauf ,-)))
    Dir und Woodstock viel Spaß beim "große Runde" drehen, liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Dein knubbeliges Nadelkissen sieht gut aus, ich hatte es schon bei Ingrid auf dem Blog gesehen, und das neue Handytäschchen kommt auch gut mit dem Wuffi drauf. Gibts bald auch ein Kater Karlo Handytäschchen? Das wär doch auch ganz witzig... und.... ich glaub wir haben dasselbe Handy!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen