Ein Dackel packt aus!

Sonntag, 2. Mai 2010

Der Mai ist gekommen....

und auf dem Teckelklubplatz war wieder die Fete Maibowle angesagt. In diesem Jahr hatte ich mich entschloßen auch mal wieder vorbeizuschauen. Also mit Kerstin, Klein Nova und Woodstock auf nach Bötzow, wo unser Landesverband seinen Klubplatz hat. Das Wetter hat gehalten und so konnte auch eine   kleine Zuchtschau ungestört durchgeführt werden. 
 Unsere Teckelfreunde Peter und Marianne hatten ihre beiden Langhaarteckel-Mädels ausgestellt und  für beide Hündinnen einen Zuchtformwert erreicht, ihre " Flo aus der Wohlauer" hat auch gleich noch den "Bimmeltest"(Verhaltenstest) bestanden und darf nun kleinen Flusenbabys (Langhaar) kriegen.
Am Tresen gab es leckere Kuchen  und natürlich die obligatorische Maibowle, leider konnte ich mir nur einen Becher genehmigen, mußte schließlich noch Auto fahren, schade war leeegger!
Ich erntete von LV Vorstandmitgliedern mehr als erstaunte Blicke ob meiner Anwesenheit und sogar den Kommentar: "Was machst Du denn hier?"
Nur mal so, ich bin Mitglied in diesem Verein, und wenn ich auch nicht mehr in verantwortlicher Position bin, man hätte fast den Eindruck haben können, ich wäre nicht ........., aber sicherlich hab ich da was falsch verstanden*kicher*
Nichts desto Trotz war es ein sehr amüsanter Tag mit netten Gesprächen und unter Gleichgesinnten. Ich hab sogar mal eben einen Kurzhaarteckel  geführt, gut das Woodstock in der Kiste war und das nicht mitbekommen hat*lach* Die mit dem grünen Hend bin ich*grins*
 Nova hat sich als Schnappsdrossel herausgestellt und hielt den Rüssel in die Maibowle (keine Sorge, war nur noch ein Tröpfchen drin).
Nachdem ich Kerstin und Nova wieder Zuhause abgesetzt hatte fuhr ich noch mit Woodi zu Herrchens Angelverein. Die Männer tagten auf der Terasse und Woodstock mußte mal für ein paar Minuten bei der Herrenrunde bleiben, denn ich wollte schnell ein paar Bilder am See schießen.Hier gut zu erkennen die Villa Borsig. Ganz weit weg, aber ich konnte endlich mal mein Tele ausprobieren.
Natürlich dürfen die Wasservögel hier nicht fehlen, ein Schwan ist doch immer wieder edel, vor allem wenn er sein Gefieder so aufstellt. 
 
Woodstock wär ja wieder zu Hochform aufgelaufen und dann kann man nicht wirklich fotografieren*kicher* deshalb der Arrest bei Herrchen.
Aber Ihr seht, er hat das Eingangstor nicht aus den Augen gelassen*schmunzel*
Der Mai hat ja schon mal gut angefangen, schaun wir mal wie es weiter geht, der Monat wird spannend, wartet es ab.
Wir wünschen Euch einen schönen Wonnemonat Mai.


Kommentare:

  1. Liebe Siggi
    Woowww, bei euch läuft ja grad einiges, von Langeweile keine Spur.
    Schön das wir auch teilhaben dürfen.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Da hatte ihr ja wirklich einen schönen Tag. Bei uns war das Wetter sehr bescheiden....nix Maibowle im Freien....grummel.
    Das Bild vom Schwan und Woodstock ist fantastsich!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Siggi!
    Wie konntest Du nur die Vereinsvorsitztenden ohne Vorwarnung besuchen?? Das macht Frau doch nicht (kicher-gröhl) Die Maibowle hätte ich auch gerne gehabt ich mußte trocken bleiben hatte Omadienst.
    Deine Bilder sind dir gut gelungen besonders der Schwan.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Bei euch hat der Mai ja schöner angefangen als bei uns. Hier regnet es seit Freitag abend in einer Tour.... da kann ja nur besser werden.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Siggi ,
    danke dir für deine lieben Maigrüße und wie ich sehe, hattet ihr einen wunderschönen Tag .
    Woodstock sieht mir etwas hungrig aus , bekommt er denn auch genuch Lekkerlis , Hühnchen wird sich da mal kümmern *ggg*
    Liebe Grüße
    euer Hühnchen Rena , knuuutsch .o)

    AntwortenLöschen