Ein Dackel packt aus!

Montag, 7. Dezember 2009

Nikolauswochenende!

Letztes Wochenende stand ganz im Zeichen der Vorweihnacht. Am Samstag hatten wir uns zur Weihnachtsfeier meiner Teckelgruppe angemeldet.
Laut unserer Zuchtwartin(O-Ton) hatte sich der Vorstand den A.... aufgerissen, damit es eine schöne Veranstaltung wird. Es wurden kleine Darbietungen vorgetragen, unter anderem trat der angeschickerte Schutzengel eines Vorstandsmitgliedes auf und berichtete von seinem schweren Job, hatte er doch gerade umgeschult vom Friedensengel des DTK auf Schutzengel*grins*.
Natürlich durfte auch die heiße Schlacht am kalten Büfett nicht fehlen. Zum Schüsseltreiben wurde geblasen.
Boah, waren da wieder leckere Sachen aufgefahren, reinhauen bis zum Abwinken, Diät? Wer macht denn um diese Jahreszeit Diät? Wir nicht*lach*
Natürlich hatte ich meine Knipse mit und habe Euch wieder eine kleine Slide gebastelt, damit Ihr auch an diesem Abend teilhaben könnt.



Eine Tombola gab es auch wieder und wir haben natürlich auch Lose gekauft. Die Investition hat sich gelohnt. Als der Losengel und der Weihnachtsmann der Gruppe die Preise verteilten, haben wir auch hier gerufen. Woodstock konnte sich über haufenweise Leckerlies freuen und ein neues Körbchen zog auch noch bei uns ein (wir haben erst 3 Hütten und zwei Körbchen rumzustehen).
Ihr seht also unser Kleener wird nicht vom Fleischfallen!

Gestern am Nikolaustag kamen unsere Mädels und holten sich ihre Nikolausüberraschungen ab
(nur so zur Info, die beiden sind 32 Jahre alt) und brachten den beiden "Alten" ein paar selbstgebackene Kekse (schmecken gut, Halina)!
Woodstock durchsucht hier den Nikolaussack, für den Fall, das noch was vergessen wurde*lach*
Abends waren wir bei Stricklady Ingrid zum Rouladenessen eingeladen. Kinder war das eine Völlerei, es war so lecker, daß ich natürlich wieder viel zuviel verdrückt habe, aber egal, die guten Vorsätze werden erst zum 1. Januar gefaßt.

Ich durfte nun auch endlich mein Wichtelpaket vom Trollburg Wichteln aufmachen. Zum Vorschein kamen ein paar Stöffchen, ein Kräuterlikör, Utensilos in Tütenform und Leckerlies für wen? Na klar, für Woodi! Nun muß ich nur noch raten, wer uns da so verwöhnt hat.So, genug gelabert, ich wünsche Euch eine schöne Adventswoche! Morgen gehe ich in den Berliner Dom zum internationalen Adventssingen(keine Angst ich singe nicht) und hinterher auf den Weihnachtsmarkt .

Kommentare:

  1. Liebe Siggi
    Woowww, woowww das Buffet ist ja traumhaft gewesen *staun* da hast du ja ein tolles Wochenende verbracht.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Siggi
    Schöne Bilder, wenn ich nur wüßte, ob du da auch drauf bist ;-))
    Und Woodstock ist ja zu niedlich. Da war bestimmt ein Leckerchen im Nikolausbeutel. Unsere Zicke durchsucht auch immer alles.

    Ich laß dir liebe Adventsgrüße da

    Iris

    AntwortenLöschen
  3. das foto von woodstocks (hinterteil) ist superklasse ;D wenn diese kleinen dackler nur immer irgendwo `reinkriechen können!!

    lg, nicola

    AntwortenLöschen
  4. Bei so vielen Feiern und Einladungen zum Essen ist es wirklich schwer auf die Figur zu achten. Ich ess auch viel zu viel, und hab mich heut aufgerafft einen Stunde mit einer Freundin zu walken.... um mein schlechtes Gewissen etwas zu beruhigen. Im Januar wird dann ja eh wieder alles anders, also lass uns die Vorweihnachtszeit genießen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen