Ein Dackel packt aus!

Montag, 6. Juli 2009

Ein fauler Sonntag!

Hallöchen liebe Blogger aus Bloggerland, das Wochenende *schwitz* ist vorbei, die Hitze bleibt. Also in so einer Großstadt kannste dieses Wetter nur im oder auf dem Wasser oder in einem netten Garten ertragen. Deshalb war ich mit Woodstock am Samstag bei der Dackelschmidten im Garten, wo Woodi mit hängender Zunge Ball spielte. Statt er sich in den Schatten haut und es gut sein läßt, neeeeeeee er mußte spieln, Helgas Mädels hielten Siesta auf der Liege. Wie immer konnte ich ja meine Hände nicht stillhalten und so habe ich meine letzten Hexa-Blümel für den Swap bei den Quiltfriends gestichelt, Jippy, nur noch das Siggi schreiben und dann können sie in den Briefkasten, puh eine Sorge weniger! Hier sind die 19 Tauschblümeln.Am Sonntag hieß es früh aufstehen und mit GöGa zum Angeln fahren, Hegefischen für die Damen des Vereins war angesagt. Das Wetter war einfach dufte, die Sonne hielt sich zurück und über den Tegeler See wehte eine leichte Briese, herlich so früh am Morgen auf dem See. Woodstock blieb zu Hause, den kann ich beim Angeln nicht wirklich dabei haben, der geiert nach allen Enten und will immer den Fisch haben, den ich raushole, da kannste nicht in Ruhe fischen.
Im Anschluß wurde gegrillt und schnabuliert, die Kirschbowle war super, aber auch gleich im Kopf *lach*.
Da ich so früh raus mußte, hatte ich gestern keine Lust auf irgentwas und so hab ich tatsächlich auch mal gefaulenzt, bekam mir gut.

Am Freitag und Samstag kam wieder einmal weiche Post, diese 4 Siggis trudelten ein, die beiden oberen aus den Niederlanden, von Mutter Marga und Tochter Suzanne, vielen Dank, sehr schöne Siggis. Die beiden unteren sind von Andrea und Rosi aus gut old Germany, Danke ihr Lieben, gefallen mir ausnehmend gut, meine Sammlung steht jetzt bei 39 Stück, gerade gezählt.
Dieses Freundschaftskissen schickte mir Sabine von den Dino-Bären, nette Idee, ich glaube so was werd ich auch mal machen vielleicht mit nem Dackelbild *grins*? Danke Sabine, paßt gut in meine Sammlung.Am Samstag kam auch ein größeres Päckel an, nanu, dachte ich was das denn? Hast doch nichts bestellt *kicher*! Auffetzen und "Aaaaaaaaaaah", mein Givaaway von Petra, Danke, hängt jetzt in meinem Arbeitszimmer und überwacht die Arbeiten.So, Heute steht noch der Montagstreff mit den Quiltzicken an und Mittags NordigWalking Unterricht. GsD ist es Heute nicht ganz so heiß, aber es reicht immer noch*stöhn*. Egal, da muß man durch.
Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Kommentare:

  1. Sieglinde mach mal nen Bild vom Nordic Walking, ich möchte dich zu gerne mit den Stöckern sehn *kicher*.
    Was ward ihr das WE wieder fleißig und ich?? Pool, Wiese, Fotografieren - na und so andere Dinge *Augenroll*, die nicht so schön waren.

    Grüßchens aus dem Schwitz-Wannsee

    AntwortenLöschen
  2. Ein fauler Sonntag muß auch ab und zu mal sein, Du warst ja am Samstag mit den Hexagons fleißig!
    Was habt Ihr denn heute bei den Quiltzicken gemacht? Ich wollte mir im Nähtreff Rat für meine prairie points holen, da wusste aber auch keiner Bescheid, also hab ichs selbst weiterversucht. Mehr auf meinem Blog.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Siggi,
    muß wieder feststellen, daß wir zwei doch echte Zwillinge sind. Auch ich habe am Wochenende wieder meine Blümchen vorgeholt und mein Hirn angestrengt was ich wohl daraus zaubere. Es hat sich gelohnt, der anfang für eine Decke ist gemacht.
    Liebe Grüße nach Berlin sendet Siggi aus dem schönen Badner Ländle
    Grüße auch an Woodstock

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Siggi
    Oh da hast du aber schöne Blümchen gewerkelt. Ja ich kenne das auch mit der Hitze, wir haben rundum nur Beton und das heizt mörderisch auf. Schöner Sigginachschub hast du bekommen und das FSK sieht ja entzückend aus. Ich wünsche dir und Woodstock ein kühle Brise und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen