Ein Dackel packt aus!

Montag, 13. April 2009

Immer sauber bleiben!

Ich hab meine Gassi Tasche weiterentwickelt und das ist dabei rausgekommen.
Da wir Hundebesitzer ordnungsliebend sind und die stinkenden Hinterlassenschaften unserer Vierbeiuner pflichbewußt aufsammeln, müssen wir mit den entsprechenden K...tüten bewaffnet sein.
Die Jacken- oder Hosentaschen waren also immer vollgestopft mit Tüten und Leckerlies. Dabei habe ich mir dann schon mal den Schlüssel rausgerissen. Nun aber gibt es die ultimative Gassi Tasche. Den Stoff habe ich mit Silikon beschichtet, dadurch können auch die Leckerlies nicht durchsiffen und das Ganze ist wasserdicht.Auf die Rückseite habe ich eine Reißverschlußtasche gesetzt, damit Schlüssel und Handy oder Papiere sicher sind. Das Täschli ist zum Umhängen.
Tja, alles für den Dackel, alles für den Dackelbesitzer *grins*
Meine Teckelfreundin Dagmara hat sich gleich eine gegriffen, dann hat sie auch bei den BHP Übungen immer die Belohnung griffbereit, aber ansonsten die Hände frei. Auch unsere Dackelschmidten hat sich schon damit ausstaffiert.
Das Ordnungsamt kann uns nix, nie nich.
Ich haße Hundehaufen, trete auch nicht gern in Sch...., deshalb ist es für mich auch selbstverständlich das Häufchen wegzumachen. Wenn nur alle so denken würden, dann würde den Hundehassern auch ne Menge Wind aus den Segeln genommen werden.
Bis denne, Siggi


Kommentare:

  1. Hallo Siggi,

    mit dieser tollen Taschenidee und Deiner Einstellung bist Du mir sehr sympathisch, denn ich liebe solche kleinen Dackelchen, nicht aber die Hinterlassenschaft dieser auf der Straße oder in meinem Vorgarten. Selbst habe ich keinen Hund, mag aber ganz besonders solche kleinen wie Deinen.

    Liebe Grüße,
    Rosefairy

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab meine Gassi Tasche weiterentwickelt und das ist dabei rausgekommen.
    Da wir Hundebesitzer ordnungsliebend sind und die stinkenden Hinterlassenschaften unserer Vierbeiuner pflichbewußt aufsammeln, müssen wir mit den entsprechenden K...tüten bewaffnet sein.

    Bist Du Dir da sicher, wenn ich es bei uns gegenüber sehe, nimmt keiner der Nachbarn (auch Verwandschaft) diese kleinen Häufchen mit. Obwohl sie sehen, dass meine Schwiegrtochter mit Ihren Hunden,(bisher noch 3, einer ist schon alt + Ferienhunde) immer die Hundehaufen einsammelt. Wenn jeder so denken würde wie Ihr und meine Schw.tochter, gäbe es nicht soviele Hundefeinde. Wo gibt es die Anleitung für Eure Tasche, das wäre ein Geschennk für sie. Serbus Hanne

    AntwortenLöschen